Anreise | La Venaria Reale

Anreise

Der Königshof von Venaria befindet sich etwa 10 km von Turin entfernt. Sie erreichen ihn problemlos mit Auto, Zug, Bus, Flugzeug, Taxi oder Fahrrad.

Mit dem Auto

Mit dem Auto erreicht man es über den Turiner Stadtring Tangenziale Nord, Ausfahrt Venaria oder Savonera/Venaria

Parkplatz Castellamonte (park A) und Parkplatz Carlo Emanule II (park B)
 (via Castellamonte und viale Carlo Emanuele II, Tangenziale Nord, Ausfahrt Venaria / "La Venaria Reale - Reggia e Giardini")

Unbewachte Parkplätze

Parkplatz Juvarra 
(via Don Sapino - Turiner Stadtring (Tangenziale Nord), Ausfahrt Savonera / "La Venaria Reale - Scuderie Juvarriane")

Geografische Koordinaten der Parkplätze A und B: 45.137706, 7.626938


Mit dem Bus 

 

Parkplatz für Privatbusse:    
Parkplatz Carlo Emanule II (park B)
(Viale Carlo Emanuele II, ist die Allee, die zum Park La Mandria führt -  Stadtring Tangenziale Nord, Ausfahrt Venaria / "La Venaria Reale - Reggia e Giardini")

Geografische Koordinaten des Parkplatzes B:  45.137706, 7.626938


Mit dem Zug​ 

Bahnlinie Torino Dora-Ceres (Bahnhof Venaria, Viale Roma)
 
Kostenlose Hotline: 800 019152 – www.gtt.to.it ​


Mit dem Flugzeug 

Flughafen “Sandro Pertini” in Caselle Torinese, dann über die Schnellstraße nach Turin oder mit der Bahnlinie Torino-Ceres.
Information zu den Flügen: tel. +39 011 5676361
www.aeroportoditorino.it


Mit dem Taxi  

Mit Radio Taxi Torino (+39 011 5730) und Pronto Taxi Torino (+39 011 5737) vereinbarte Sondertarife für Besuche des Königspalastes:​

  • Königspalast von Venaria – Museen im Zetrum Turin: 24 Euro
  • Königspalast von Venaria – Bahnhöfe Porta Nuova und Porta Susa: 24 Euro
  • Königspalast von Venaria – Flughafen Caselle: 24 Euro
  • Königspalast von Venaria – Lingotto Fiere: 30 Euro

Tarife, die nur auf Telefonanrufe hin zur Anwendung kommen (dabei dem Telefonist/der Telefonistin angeben, dass der Tarif “Convenzione Reggia di Venaria” gewünscht ist), einschließlich sämtlicher Zuschläge, die für die Hin- und für die Rückfahrt gültig sind.


Mit dem Fahrrad

Der Königspalast Venaria kann auf dem Fahrradweg der Königsresidenzen von Piemont im Rahmen des Projektes namens Corona Verde erreicht werden.

Nähere Informationen dazu:
La Corona di Delizie in bicicletta [pdf italishe]
Corona Verde Stura

Teilen