Giuseppe Penone - Anaphora

Sichtbar an allen Öffnungstagen des Komplexes

Der Künstler Giuseppe Penone hat sieben Werke in den restaurierten Höhlen der Castellamontiano-Wand im Unterer Park

Der Künstler Giuseppe Penone hat in den restaurierten Grotten des unteren Parks im Schlossgarten sieben Werke aufgestellt, die in einer beispielhaften Kontinuität im „Dialog“ und „Einklang“ mit seinen anderen eindrucksvollen Installationen stehen, die bereits im angrenzenden Garten der fließenden Skulpturen zu sehen sind.

Diese Reihe von Werken begleitet den Rundgang, und in Wechselbeziehung zu dem Ort, an dem sie sich befinden, fügen sie sich in ihre Umgebung ein und treten gleichzeitig daraus hervor.

Kuratorin: Carolyn Christov-Bakargiev
In Zusammenarbeit mit Castello di Rivoli – Museo d’Arte Contemporanea

Wo
Grotten des unteren Parks
Wann
All opening days. Check them on Öffnungszeiten page.
Wie

In allen Eintrittskarten enthalten

Teilen